Odem

In dieser oeden Landschaft , wo nicht mal Olivenbaeume wachsen, tun sich ploetzlich kleine Taeler auf, wo Wasser fliesst ! Wasserfaelle und Gumpen entstehen . Wir haben diesen wunderbaren Hexagon-Pool gefunden , man muss eine halbe Stunde bergab , Bergstiefel, gegen Getier und Dornen. ( Wir haben nur Murmeltiere gesehen !!!) Die Steine “ wachsen“ wie dicke Kristalle in 6-Eckiger Form , an manchen Stellen wie ein Kopfsteinpflaster, nur schoener !

 

2 Kommentare zu „Odem

  1. Möller. Juliane 11. Oktober 2019 — 21:19

    Das ist ja ein Zufall. Bin auch gerade in und um Israel. Bist Du noch da? Bin noch bis Sonntag Abend in Tel Aviv. Meld Dich doch, wenn Ihr nicht schon weitergezogen seid. Lieben Gruß Juliane

  2. Sind das Basaltsäulen?
    Am Meisten freut mich das Foto von Dir!
    Bitte mehr davon!
    Alles Liebe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close