Sukhothai

Mit dem Bus ging es weiter in den Norden nach Sukhothai. Das war sehr bequem und es gab sogar einen  leckeren Muffin und Kaffee. Nicht genug, bei der Pause auf halber Strecke konnten wir sogar zwischen 10 Gerichten zu Mittag wählen, alles im Buspreis inbegriffen!! Oben sieht man die kleinen Helfer Teller sauber machen!

Von Ayutthaya nach Sukhothai sind wir sozusagen noch mal weiter in die Thailändische Vergangenheit gereist. Hier wurde damals feine Buddhistische Kunst gefördert und die thailändische Schrift erfunden! Eins der Stadttore ist ganz aus seladonglasiertem Porzellan gemacht ! Bei einer jungen Künstlerin habe ich kleine Bluüten gekauft, aus denen dann hübsche Ohrringe werden sollen….

Sukhothais Blütezeit lag im 13.-14. Jhdt unserer Zeitrechnung ( Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass hier in Thailand gerade das Jahr 2563 angebrochen ist ?) Im Jahr 1438 wurde es dann von Ayutthaya eingenommen.

Im historischen Park sind noch viele Buddhas von beeindruckender Grösse zu bestaunen !! Sie wurden seit den 30er Jahren nach und nach renoviert. Früher waren um die Statuen Reliefs aus Stuck mit kleinen und großen Dämonendarstellungen . Dieser hier ist besonders gut erhalten und auch besonders niedlich !!

Ich hab mir ein Fahrrad geliehen und bin bis dahin geradelt , wo es schon hügelig wird , um 400 alte Steinstufen und 200 Höhenmeter weiter oben zum „Wat Saphan Hin“ zu gelangen , wo natürlich wieder eine riesige Buddhastatue stand !

Ein Tempel steht in einem grossen Teich , der voller riesiger Fische und Schildkröten ist . Die werden fleißig gefüttert , was Glück bringen soll ! Dabei hat man das Gefühl, es gibt mehr Fische als Wasser , so ein Gedränge ist da !!

Samstag Abend wird der Park übrigens schön beleuchtet und im neuen Teil der Stadt gibt es einen gigantischen Night Market , wo es noch mehr & noch leckereres Essen gibt , als wir es bisher gekannt haben!! Kaum zu glauben, wie die Thailänder so schlank bleiben können…..

1 Kommentar zu „Sukhothai

  1. Nice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close